Sicherheitsglas

Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) nach DIN EN 12150-2:
Thermisch vorgespanntes Floatglas in den Dicken von 4 bis 19 mm. ESG in klar, in Weißglas (eisenoxidarm, grünstichgemindert), in getönter Ausführung.
ESG-Glas muß mit einer unauslöschlichen Kennzeichnung (Stempel) an einer Ecke versehen werden.
 

 

VSG / TVG

Verbund-Sicherheitsglas (VSG) nach DIN EN 14449 und
ESG-Verbund-Sicherheitsglas (VSG / ESG) nach DIN EN 1863-2:
VSG in den Dicken von 6 bis 38 mm aus 2 Scheiben laminiert mit PVB-Folie.
VSG wird in den gewünschten Komponenten gefertigt. Die Einzelkomponenten können aus verschiedenen Glasarten und Folien bestehen. Dabei sind neben Klargläser auch getönte und ornamentierte Gläser laminierbar. Folienlagen werden nach technischem und statischen Erfordernissen von 0,38 bis 1,52 mm Dicke einlaminiert.Neben klaren Folien können wir farbige transparente und transluzente Folien verarbeiten. Dadurch lassen sich zahlreiche Farbnuanzen erzielen.Jede VSG / ESG-Scheibe ist mit einem Stempel an einer Ecke der Scheibe versehen.
 

 

Colorglas

Color-Gläser bestehen aus ESG und können auf zwei Arten beschichtet werden:
Lackierung: Mit heißwasserfesten Speziallack beschichtet. Die Lackierung kann transparent (durchsichtig) sowie transluzent (blickdicht) hergestelltwerden. Nahezu jeder RAL-Farbton ist erhältlich. Ideal für kleinere Mengen.
Siebdruck: Keramische Farbe wird im Siebdruckverfahren aufgebracht und in die Glasoberfläche eingebrannt. Dies ist eine dauerhafte Beschichtung für hohe Ansprüche.
 

 

Funktionsglas

Funktions-Gläser dienen zum Schutz gegen äußere Angriffe auf Personen.
Sie sind auch unter den Überbegriff “Panzerglas” bekannt.

Durchwurfhemmende Gläser von 9 bis 11 mm Dicke, nach DIN 52290 - 4 / DIN EN 356. Kathegorie A1 / A2 und A3. Diese Scheiben führen wir als Einzel-Scheiben und in Kombination mit Wärmeschutz-Isolierglas.

Durchbruchhemmende Gläser von 19 bis 24 mm Dicke, nach DIN 52290 - 3 / DIN EN 356. Kathegorie B1 / B2 / B3 / EH 1 / EH 2. Diese Scheiben führen wir als Einzel-Scheiben und in Kombination mit Wärmeschutz-Isolierglas.

Beschusshemmende Gläser - auch Bankenglas genannt - von 19 bis 79 mm Dicke, nach DIN 52290 - 2, sowie nach DIN EN 1063. Diese Scheiben werden als mehlagige VSG-Scheiben nach Maß angefertigt. Sie entsprechen den Vorschriften der Sachversicherer für Banken, ect. Je nach Anforderung und Anwendung können diese Glaselemente mit Splitterbindung angefertigt werden. Alle genannten Funktionsgläser können auch in Weißglas (grünstichgemindert) angefertigt werden.

Begehbares Glas für allseitige Lagerung, sowie für punktuelle Lagerung - insbesondere für Treppenstufen mit einlaminierten Gewindehülsen - konstruiert. Bei begehbarem Glas ist es unerlässlich, den Glasaufbau nach der Einbauart und Glasabmessung abzustimmen. Diesen Service führen wir für Sie durch. Fragen Sie deshalb rechtzeitig an!
 

Spiegel

Hochwertige Kristallspiegel in den Dicken von 3 bis 6 mm.
Verbund-Spiegel 6 mm dick, mit einlaminierter PVB-Folie.
Doppelspiegel: Vorder- und Rückseite aus 3 mm dickem Kristallspiegel.
 

Designglas

Designgläser für die akzentuierte Raumgestaltung:

Crashglas:
Verbundglas-Element, bestehend aus 3 Scheiben. Die Mittelscheibe wird kontrolliert zerstört, sodaß ein optischer Effekt entsteht.

Swiss-Satin:
Klarglas und Spiegel werden mit einer Satin-Effektfolie zu einem Glaselement verbunden. Die Effektfolien können in verschiedenen Farben ausgeführt werden. So entsteht ein Glaselement, welches seidenartigen Charakter widergibt. Ein brillanter Werkstoff für die akzentuierte Raumgestaltung.

Lamex-Art:
Verbundglas-Element, bestehend aus 3 Scheiben. Die unterste Scheibe ist ein Spiegel, die Mittelscheibe eine gecrashte Scheibe. Durch den Spiegel entsteht ein Crashglas mit Tiefeneffekt.
 

Isolierglas

Isoierglas in den Standard-Kombinationen von 2 x 4 mm Floatglas mit einem Ug-Wert von 1,1 W/m²K. Hochwärmegedämmter Randverbund und Spezialfüllung.

Alle Isoliergläser sind mit den obig genannten Sicherheits- und Funktionsgläsern kombinierbar. Spezialaufbauten, wie z. B. einbruchhemmende Isoliergläser, Sonnenschutz-Isoliergläser, Schalldämm-Isoliergläser werden nach den Kundenanforderungen produziert.
 

Glasbeschläge

Glasbeschläge müssen nach Ihrer Anforderung und auf die Glasart abgestimmt werden. Wir bieten in unserem Produktfolio die passenden Beschläge für Innen- und Außenanwendung an.

Badbeschläge:
Duschtürscharniere und Halter für Seitenteile in verschiedenen Designs und Funktionen, Dichtprofile für unterschiedliche Anwendungen; von der Magnetdichtung bis zum Schwallabweiser.

Klemmhalter und Punkthalter:
Für rahmenlose Glasgeländer und Brüstungen, sowie Vorsatzscheiben für französische Balkone. Anwendung für innen und außen. Bei Außenanwendung empfehlen wir, die Beschläge in Edelstahl V4A zu verwenden. Für öffentlich begehbare Gebäude bieten wir Halter mit bauaufsichtlicher Zulassung an.

Glasplattenträger:
Punktuelle Befestigungsbeschläge und Klemmschienen für frei auskragende Glasablagen und Fächer. Glasfachträger für LED-beleuchtete Glasfächer.

Vitrinenbeschläge:
Glastürbänder für UV-Klebung und gebohrte Türen, Schlösser und Griffe.

Türbeschläge:
Dorma-Glastürbeschläge für Dreh- und Schiebetüren im Design Studio, Office, Gala und Agile.

Spiegelbefestigungen:
Spezialteile zur verdecktliegenden Spiegelfefestigung, sowie Befestigungsschienen für großflächige Spiegel für den Ladenbau.

Vordachträger:
Haltesysteme aus Edelstahl für punktgehaltene Haustürvordächer mit selbst- tragender Glassheibe und bauaufsichtlicher Zulassung. Die Glasscheibe übernimmt durch die rahmenlose Bauweise die statische Tragfunktion.


Glasdachprofile:
Aluminium Klemmprofile zur Befestigung und Sogsicherung von Glasüberdachungen. Oberflächen in Alu Natur und vielen RAL-Farbtönen. Profile in 50, 60 und 80 mm Breite, in den Längen bis 6 Meter lieferbar

und vieles mehr.