Glasarten
  • ESG Glas
  • VSG Glas
  • VSG aus ESG

    VSG aus ESG, polierte Kante, VSG schwarz / weiß, VSG ColorfolieVSG aus ESG - das Verbund-Sicherheits-Glas für hohe Belastungen.

    Bei VSG aus ESG handelt es sich um Verbund-Sicherheits-Glas (VSG). Die einzelnen Scheiben bestehen jedoch aus thermisch vorgespanntem Glas (ESG). Im VSG aus ESG werden die Eigenschaften des VSG-Glases und die Eigenschaften des ESG-Glases in einem Produkt vereint. Das VSG aus ESG Glas (auch VSG-ESG bezeichnet) erwirbt eine hohe Stoß- und Schlagfestigkeit, ist unempfindlich gegenüber Wärmeschwankungen bis 200 Kelvin und behält weitgehend seine Form bei einem etwaigem Glasbruch.  Splitter bleiben gebunden. VSG aus ESG wird für tragende-, konstruktive- und Überkopf- Verglasungen verwendet und baugesetzlich vorgeschrieben.. Das Laminieren zu VSG kann erst nach dem Vorspannen der ESG-Scheiben durchgeführt werden. Eine nachträgliche Bearbeitung ist nicht mehr möglich. Hierdurch entsteht ein leichter Kantenversatz (Bild 1). Dies ist werkstoff- und konstruktionsbedingt. VSG aus ESG unterliegt einer unauslöschlichen Kennzeichnungspflicht (Stempel - siehe Bild 2). In speziellen Anwendungsfällen werden die einzelnen Scheiben mit anderer Temperatur thermisch vorgespannt. Es entsteht das VSG-TVG (z. B. für begehbare Gläser).

    Wofür wird VSG aus ESG verwendet?

    • freistehenden Brüstungsverglasungen mit herauskragenden Scheiben,
    • Balkon- und Galerieverglasungen, mit Klemmhaltern befestigt,
    • Glastüren mit Design zwischen den Scheiben,
    • Haustürvordächer (Glasbefestigung mittels Bohrungen),

    Glasdicken: 8, 10, 12, 16, 20, 24, 30 und 38 mm  bei Zweifach-VSG/ESG.
    Abmessungen: immer nach Maßvorgabe zugeschnitten; kleinste machbare Größe 20 x 40 cm.
    Bearbeitung: Kante gesäumt - wenn nicht sichtbar / Kante poliert - wenn diese sichtbar bleibt
    Eigenschaft: plan, klar, durchsichtig, leicht grünstichig
    Optional auch grünstichfrei als sog. VSG aus 2 x Weißglas lieferbar

    Design: auch mit Satin-Effekt Folie, matt-weißer Folie oder Farbfolien kombinierbar (Bild 3 und 4). Weitere Bilder mit farbigen Folien im VSG finden Sie bei Farbglas.

    Weitere Glasmuster finden Sie hier: <klick>

    Sie haben technische Fragen? Sie interessieren sich für Preise? Wir beraten Sie kostenlos.
    Mit einem Klick zu den Kontaktdaten.

    Kleine Produkte bis 120 x 80 cm versenden wir per Spedition,
    große, sperrige und schwere Scheiben bringt unser Lieferservice mit eigenen Fahrzeugen zu Ihnen.
     

    zurueck

  • begehbares Glas / Panzerglas
  • Farbglas / Designglas
  • Isolierglas
  • Schallschutzglas
  • Glasbefestigung

    Beschläge zur Befestigung von Dachglas, Geländerverglasung und PunkthalterBeschläge und Zubehör zur Glasbefestigung:

    Flachdeckschienen aus Aluminium für Dach- und Fassadenverglasung:

    Profilbreite: 50 mm, 60 mm,  80 mm
    Länge: 3 Meter, 4 Meter, 6 Meter
    Set: Auflagegummi (4), Flachdeckschiene (2) mit Dichtungsgummi (3) - Grundausstattung in Alu natur
    Optional:
    Klips-Deckprofil (1) zur Verdeckung der Schrauben
    Befestigung: Fassadenschrauben 6,5 x 64 mm für Konstruktion aus Holz oder selbstschneidene Schrauben für Konstruktion aus Aluminium.
    Abschluß: Endkappe aus Kunststoff in schwarz zum Einklipsen
    Seitlicher Abschluß: Einlegeprofil aus massivem Material (z. B. Holz) oder Vierkantrohr
    Systembild der Befestigung für Glas bei Überdachungen

     

    Verglasungsprofile mit Dichtungsgummi

    Verglasungsprofile für ESG- und VSG-Glas:

    Type: KTP 2425
    Material
    : Aluminium, 2 mm Wandungsdicke
    Oberfläche: EG/EV1 eloxiert oder Edelstahleffekt oder roh zur bauseitigen Lackierung
    Länge: max. 6 Meter pro Stange, auch im Zuschnitt bestellbar
    Abmessung: 24 x 25 mm Querschnitt
    Glasdicken: 6 bis 12,76 mm - entsprechend unterschiedlich dicker Klemmgummi
    Anschluß: Endkappe aus Aluminium zum Aufkleben

    Das KTP 2425-Profil eignet sich hervorragend zum fachgerechten Einbau von Glas in einen Mauerausbruch, zwischen Pfosten-Kostruktionen oder zur einseitigen Befestigung von Glasscheiben für Duschabtrennung. Das Profil wird bauseits am Profil-Rücken gebohrt und mit Senkschrauben befestigt. Die Vorderseite des Profils lässt sich zur Verglasung formschlüssig herausnehmen. Nach dem Einsetzen des Glases wird beidseitig der Dichtgummi eingebracht. Es ist keine Versiegelung nötig; daher keine Trockenzeiten.

    Vorteile:
    Maßtoleranzen bis zu 12 mm am Gebäude können ausgeglichen werden. Schalldämmung wird bei Verwendung von VSG-SC Glas und Einbau eines Kompri-Bandes zwischen Profil und Mauerwerk erreicht.

    Sie haben technische Fragen?
    Sie interessieren sich für Preise?
    Wir beraten Sie kostenlos!
    Mit einem Klick zu den Kontaktdaten.    Telefon:  09653 / 92 99 860

     

     

    GlasklemmhalterKlemm- und Punkthalter für ESG- und VSG-Glas:

    Modell: 3300 - 3342 und 3348
    Anschluß
    : xx00 gerader Rücken, xx42 für 42,4 mm Rohr, xx48 für 48,3 mm Rohr 
    Material:  Edelstahl in V2A oder V4A - nach Einbausituation
    Abmessung: 63 x 45 x 30 mm
    Glasdicken: 6 bis 12,76 mm - entsprechend unterschiedlich dicker Klemmgummi

    Modell: 2200 - 2233 und 2242
    Anschluß
    : xx00 gerader Rücken, xx33 für 33,7 mm Rohr,  xx42 für 42,4 mm Rohr
    Material:  Edelstahl in V2A oder V4A - nach Einbausituation
    Abmessung: 30 x 30 x 18 mm
    Glasdicken: 6 bis 8,76 mm - entsprechend unterschiedlich dicker Klemmgummi

    Auflagebock als Abrutschsicherung für das Glas
     

    Punkthalter
    Durchmesser: 20 bis 70 mm
    Material: Edelstahl mit mit EPDM-Unterlegscheibe
    Anschluß: M6, M8 oder Stockschraube - je nach Durchmesser
    Glasdicken: von 6 bis 16,76 mm - je nach Modell

    Technische Auskunft und Preise auf Anfrage. Mit einem Klick zu den Kontaktdaten.
    Telefon:  09653 / 92 99 860

    Große, sperrige und schwere Artikel bringt unser Lieferservice mit eigenen Fahrzeugen zu Ihnen.
     

    zurueck